Edel eingeseift: Luxus-Seifenstücke

Edel eingeseift: Luxus-Seifenstücke

Ist für euch Seife ein Luxusartikel? Ich muss gestehen, Seifen-Stücke hatte ich früher nicht auf meinem Must-Have-Luxus-Radar.

Ich benutzte eher einfache Handseifen, die ihren Job machten und dachte nicht näher über sie nach.

Das änderte sich vor einigen Jahren, als ich mit meinem Mann im Spätsommer ein paar Urlaubstage in den Schweizer Alpen verbrachte. Im Bad unseres Hotelzimmers war mir gleich der angenehme Geruch aufgefallen, der perfekt zum Bergpanorama passte: Frisch, erdig und irgendwie doch lieblich. Ich machte die aufgereihten Seifen-Stücke als Quellen des Wohlgeruchs aus.

Seit diesem Urlaub kaufe ich nicht mehr einfach irgendeine Seife. Mein Anspruch ist gestiegen. Mir kommen nur zart-cremig schäumende und sehr wohlriechende Luxus-Exemplare ins Bad, die aber noch erschwinglich sind.

Auf eine Marke bin ich nicht festgelegt. Ich probiere immer wieder gerne Neues aus. Dabei ist es mir aber wichtig, dass das Seifen-Aroma… Weiterlesen