Valentinstag – so wird’s individuell und luxuriös!

Valentinstag – so wird’s individuell und luxuriös!

50.000.000 Rosen und 36.000.000 herzförmige Pralinenschachteln! So viele Valentinstag-Präsente wurden letztes Jahr in Deutschland verkauft (und hoffentlich auch verschenkt …).

Die beiden Klassiker des Valentinsgeschenks in Deutschland sind also immer noch Blumen und Pralinen. Wer hätte das gedacht!? – Ihr seid also zumindest auf der sicheren Seite, wenn ihr euch für ein solches Valentinsgeschenk für eure(n) Liebste(n) entscheidet, nach dem Motto „So viele Millionen können sich nicht irren.“

Die Chancen stehen gleichzeitig statistisch betrachtet auch sehr gut, dass ihr zu Valentin eine (oder mehrere) von den 50 Millionen Rosen oder 36 Millionen herzförmiger Pralinenschachteln bekommt! Das ist schon einmal beruhigend, es sei denn ihr wollt das gar nicht. Ist das euch zu wenig luxuriös? Oder zu einfallslos? Dann solltet ihr meine folgenden Geschenkvorschläge zum Valentinstag beherzigen… Weiterlesen

Schokoladentraum

Schokoladentraum

Was Süßes gefällig?

cube-edelweiss-mittel
Schenkt eurem „Süßen“ oder eurer „Süßen“ zu Weihnachten doch Schokolade z. B. den „Cube Edelweiß“, ein dreistöckiger Würfel mit auserlesenen Pralinen und Trüffeln der Schweizer Confiserie Sprüngli. Lecker sind auch deren handgemachte bunte Macarons.

 

 

schokoladen-girolleEdle Pralinen gibt es auch von Godiva aus Belgien in deren Gold Box. Ein ausgefallenes Geschenk für Schokoladenliebhaber ist die Schokoladen-Girolle. Mit der Girolle, die man eigentlich klassisch vom Käse kennt, werden zarte Schokoladenröschen abgehobelt, die gleich aus der Hand genascht werden können, oder als Deko benutzt werden können.

Viel Vergnügen mit diesen erschwinglichen Luxus-Süßigkeiten!… Weiterlesen